Hinterachssystem AV 132 und AVN 132

Hinterachssystem AV 132 und AVN 132 Zf Achsen Reparatur & mehr

Produktbeschreibung:

Hinterachssystem AV 132 / AVN 132 für Busse
Ruhig und schnell durch die Stadt

ZF stellt mit der Produktserie AV 132 / AVN 132 ein angetriebenes und ein nicht angetriebenes Achssystem für Busse bereit. Die Portalachse des Hinterachssystems umfasst im Bereich der Hinterachse eine Flurhöhe von nur 405 mm. Damit genießen Fahrgäste den gesteigerten Komfort eines völlig stufenlosen Ein- und Ausstiegs. Die niedrigflurige Antriebsachse ermöglicht Land- und Stadtbussen ein wirtschaftliches Fahren.

 

AV 132 – das geräuscharme angetriebene Hinterachssystem für Busse

Das angetriebene Portal-Hinterachssystem AV 132 ist wartungsarm und punktet mit einer hohen Laufruhe sowie einem breiten Übersetzungsspektrum. Das macht die Antriebsachse zur optimalen Wahl, wenn Sie den Fahrgästen Ihrer Stadtbusse ein komfortables Fahrerlebnis garantieren möchten.

 

ZF bietet die angetriebene Portalachse AV 132 als Achssystem in 3 Varianten an. Neben der Achse mit den Scheibenbremsen gehören dazu auch alle notwendigen Komponenten für die Aufhängung, die Federung und Dämpfung einschließlich der Sensorik für die Fahrzeugsysteme ABS/ASR und den Bremsverschleiß.

 

Das nicht angetriebene Hinterachssystem AVN 132 für Gelenkzüge

Als nicht angetriebene Elektroportalachse wurde das Hinterachssystem AVN 132 von ZF als Nachlauf- oder Mittelachse für Gelenkzüge entwickelt. Dabei deckt das ZF-Achssystem für Busse alle Antriebsarten ab. Das Produkt versorgt Ihren Bus mit einem wirtschaftlichen Antrieb – sowohl bei Fahrten auf dem Land als auch in der Stadt.

Technische Details:

Für einen flüssigen und effizienten Verkehrsbetrieb sind kurze Haltezeiten und ein schneller Fahrgastwechsel in Stadtbussen von großer Bedeutung. Mit dem niedrigflurigen ZF-Hinterachssystem für Busse steigern Sie die Durchschnittsgeschwindigkeit Ihrer Fahrzeuge und befördern mehr Passagiere.

 

Das Hinterachssystem AV 132 / AVN 132 überzeugt dabei mit den folgenden Vorteilen:

  • einfacher, stufenloser Ein- bzw. Ausstieg an allen Türen erhöht den Fahrgastfluss und den Komfort der Passagiere
  • hohe Laufruhe
  • Flurhöhe von nur 405 mm
  • Übersetzungspalette auf Anfrage
  • auch als nicht angetriebene Portalachse für Gelenkzüge erhältlich

 

Beissbarth u. Müller – Ihr Partner für effiziente Nutzfahrzeugtechnik

Unser Team repariert alle Bus-Achssysteme von ZF und vielen weiteren Herstellern und optimiert den Antrieb Ihres Nutzfahrzeuges.

 

Wenn Sie sich ein Achssystem für Busse wünschen, das den Fahrkomfort maximiert, ist das Hinterachssystem AV 132 / AVN 132 eine ausgezeichnete Wahl.

 

Kontaktieren Sie uns und sprechen Sie mit uns über mögliche Lösungen für Ihr Achsproblem!

 

Beissbarth u. Müller - sicher mobil bleiben